Grundfunktionalität - Architektur #

Extraktionen sind die Hauptentitäten in Xtract Universal. Eine Extraktion ist eine Kombination aus einer Quelle (SAP-System), einer Destination (Xtract Unversal Seite) / Zielumgebung (z.B. SQL-Server) (Kundenseitig) und einen definierten Extraktionstyp (z.B. Xtract Table).

Eine Quelle stellt eine Verbindung zu einem SAP-System dar. Eine Destination repräsentiert eine Verbindung zu einer Zielumgebung. Die Verwendung von Xtract Universal umfasst zwei Hauptphasen:

  • Entwurfsphase
  • Ausführungsphase

xu-arch-01

Während der Designphase kann der Benutzer Extraktionen, Quellen und Destinationen erstellen und modifizieren; und die Servereinstellungen mit Hilfe des Designers anpassen.

Während der Ausführungsphase kann der Benutzer die in der Designphase entworfenen Extraktionen ausführen. Die Ausführung der Extraktionen findet auf dem Server statt. Abhängig von der Destination kann eine Ausführung entweder durch das XU-Kommandozeilen-Tool - xu.exe oder xu.elf oder durch den Datenkonsumenten ausgelöst werden. Mehr Details dazu im Abschnitt Pull- und Push-Destinationen.

Systemvoraussetzungen

Installation und Update

SAP-Verbindung

Lizenzierung

Download und Evaluierung