Der folgende Abschnitt beschreibt die Funktion der Xtract Table-Komponente.
Die Table Komponente kann verwendet werden, um Inhalte aus SAP-Tabellen und Views zu extrahieren und sie in Alteryx zu verarbeiten. Die Table Komponente wird auch verwendet, um mehrere Tabellen auf der SAP-Seite zu joinen, siehe Table-Joins.

Die Table-Komponente unterstützt die folgenden Tabellentypen:

  • Transparente Tabellen
  • Pool-Tabellen
  • Cluster-Tabellen

Warnung! Fehlende Berechtigungen Um die Table Komponente zu verwenden, muss der Zugriff auf die entsprechenden Berechtigungsobjekte (RFC) in SAP verfügbar sein. Weitere Informationen finden Sie im Knowledge-Base-Artikel SAP Zugriffsrechte: Table.

Hinweis: Beim Extrahieren von Tabellen aus SAP können Sie bei der Verwendung des SAP-Standardfunktionsbausteins (RFC_READ_TABLE) auf einige Einschränkungen stoßen. Um mögliche Einschränkungen umzugehen, können Sie auf Ihrem SAP-System den Theobald Software Z-Funktionsbaustein Z_THEO_READ_TABLE verwenden. Weitere Informationen zu möglichen Einschränkungen und zur Installation des Z-Funktionsbausteins finden Sie unter SAP Customizing - Z-Funktionsbaustein.

Tipp: Die Table-Komponente wird im Allgemeinen für einen Full-Load verwendet. Für die inkrementelle Datenextraktion aus Tabellen und Views kann eine WHERE-Bedingung für bestimmte Felder, z.B. Zeitstempel, definiert werden. Eine einfachere Option für die inkrementelle Datenextraktion bietet die ODP-Komponente, z.B. mit Hilfe von Extraktoren.

Table verwenden #

  1. Ziehen Sie die “Xtract Table” Komponente per drag & drop auf Ihr Alteryx-Workflow.
  2. Wählen Sie eine SAP-Verbindung, navigieren Sie zu der gewählten Extraktion und klicken Sie auf [Edit]. Das Hauptfenster der Komponente wird geöffnet.

Auf die meisten Funktionen der Komponente kann über das Hauptfenster zugegriffen werden.

Tipp: Grundlagen zum Produkt sind im Abschnitt Erste Schritte mit Xtract for Alteryx beschrieben.

Funktionsübersicht #

Die folgenden Abschnitte geben einen Überblick über die Funktionen, auf die über das Hauptkomponentenfenster zugegriffen werden kann. Table Extractor

Weitere Informationen zum Arbeiten mit der Table Komponente finden Sie in den folgenden Unterabschnitten.


Tables and Fields

Table Joins

WHERE Clause

HAVING Clause

Extraction Settings

Avoid Restrictions