Der Zugriff auf den Webserver kann durch Verwendung folgenden Optionen beschränkt werden:

  • HTTPS - Unrestricted
  • HTTPS - Restricted to AD users with Designer read access

webserver settings

HTTPS - Unrestricted #

  1. Wählen Sie die Option “HTTPS - Unrestricted” aus.
  2. Klicken Sie die Schaltfläche [Select X.509 certificate] an. Der Dialog “Edit certificate location” wird geöffnet.
  3. Wählen Sie unter Local Machine > Personal das für Ihre Maschine erstellte X.509 Zertifikat aus.
  4. Bestätigen Sie mit [OK]. Der Dialog wird geschlossen.

HTTPS - Restricted to AD users with Designer read access #

Warnung! Verbindung zum Server wird abgebrochen!
Wenn die Option “HTTPS - Restricted to AD users with Designer read access” aktiviert ist und keine Benutzer hinterlegt sind, wird die Verbindung zum XU Server abgebrochen. Legen Sie Benutzer und/oder Benutzergruppen an und vergeben Sie die benötigten Rechte. Mehr Details dazu finden Sie im Abschnitt Benutzerverwaltung.

  1. Wechseln Sie zum Tab Configuation Server und markieren Sie die Checkbox “Restrict Designer access to the following users / groups”. configuration server tab
  2. Klicken Sie auf [Add], um nach den gewünschten Benutzern oder Benutzergruppen zu suchen. Die Verwendung von Wildcards (*) wird unterstützt. Add Window
  3. Zum Suchen von angelegten Benutzern oder Benutzergruppen . Der Dialog zum Suchen wird geöffnet.
  4. Wechseln Sie zurück zum Tab Web Server und wählen Sie die Option “HTTPS - Restricted to AD users with Designer read access” aus. webserver settings https
  5. Klicken Sie die Schaltfläche [Select X.509 certificate] an. Der Dialog “Edit certificate location” wird geöffnet.
  6. Wählen Sie unter Local Machine > Personal das für die Maschine erstellte X.509 Zertifikat aus.
  7. Bestätigen Sie mit [OK]. Der Dialog wird geschlossen.
    Die vorgenommenen Änderungen werden durch den Neustart des XU-Server aktiviert. Question Bild
  8. Klicken Sie auf [OK], um den Server neuzustarten.