Die ERPConnect Services Runtime bietet als integraler Bestandteil der neuen Servicearchitektur von SharePoint eine solide Mittelschicht zur einfachen Integration von SAP-Daten in SharePoint- und Client-Applikationen.

Die Servicefunktionalitäten decken die unterschiedlichsten Entwickleranforderungen ab:

  • Logisch zusammenhängende und direkt einsatzbereite Funktionseinheiten
  • Generisch abrufbare Schnittstellenfunktionen zum Abruf von Funktionsbausteinen und Tabellen sowie
  • Eine Datenabfragesprache namens XtractQL (Xtract Query Language). XtractQL basiert auf einer Mischung von SQL- und ABAP-ähnlichen Sprachelementen und bietet Entwicklern ein variantenreiches Spektrum an SAP-Datenzugriffsoptionen.

ECS-Architecture

Die Online-Hilfe für die ERPConnect Service (ECS) Runtime beinhaltet die nachfolgenden Kapitel:

Konfiguration

SAP-Verbindung

Anwendungsentwicklung

Webservices

ECS Designer

XtractQL

Lizenzierung und Support

Anhang