Im Fenster Shared Destinations können Sie die Zielumgebungen verwalten.

Um zum Dialog zu gelangen wählen Sie den Menüpunkt Server -> Manage Destinations im Xtract Universal Designer.

Manage-Shared-Destinations

Zielumgebung anlegen
Um eine neue Zielumgebung als Vorlage anzulegen, klicken Sie im Fenster Shared Destinations auf Add.
Geben Sie einen Namen ein und wählen Sie den Typ.
Anschließend können Sie die spezifischen Einstellungen der Zielumgebung vornehmen.

Zielumgebung anpassen
Um eine vorhandene Zielumgebung anzupassen, klicken Sie im Fenster Shared Destinations auf Edit.

Zielumgebung löschen
Um eine vorhandene Zielumgebung zu löschen, klicken Sie im Fenster Shared Destinations auf Delete.

Vordefinierte Zielumgebungen
Die folgenden Zielumgebungen sind vordefiniert und können nicht gelöscht werden:

  • http-csv
  • http-odata-atom

Extraktionsspezifische Einstellungen
Manche Zielumgebungen bieten extraktionsspezifische Einstellungen bzgl. der Zielumgebung an.