Anstelle des Power BI Custom Connector, können Sie auch das Custom Power Query M-script zum Verbinden von Power BI mit Xtract Universal verwenden. Das Power Query M-script ist in Form einer Text-Datei namens loading script bereitgestellt. Diese Datei befindet sich im Ordner powerbi innerhalb des Installationsverzeichnisses von Xtract Universal.

Custom Power Query M-script einrichten #

Achtung: Power Query M-script und Power BI Custom Connector gehören nicht zusammen.
Verwenden Sie entweder das Power Query M-script oder den Power BI Custom Connector.

Power Query M-script in Power BI verwenden #

  1. Erstellen Sie einen Power BI-Bericht mithilfe einer Leeren Abfrage (Blank Query) als Datenquelle.
  2. Öffnen Sie den Erweiterten Editor (Advanced Editor).
  3. Öffnen Sie das Xtract Universal-loading_script in jedem beliebigen Texteditor.
  4. Kopieren Sie den kompletten Inhalt in das Fenster des erweiterten Editors von Power BI.
  5. Ändern Sie die Werte in den Feldern ExtractionName und ServerURL enstprechend dem Namen Ihrer Xtract Universal Extraktion und dem Webserver.
    Achtung: Verwenden Sie nur die Extraktionen mit der Power BI Connector Destination.
  6. Schließen Sie den Erweiterten Editor.
  7. Klicken Sie die Schaltfläche Fertig (Close & Apply).
  8. Wenn Sie aufgefordert werden eine der folgenden Authentifizierungsmethoden auszuwählen: Anonymous, Basic or Windows, befolgen Sie die Handlungsanweisungen aus dem Abschnitt Singe Sign On und SAP-Authentifizierung.
    M-ScriptPowerQueryEditor