Verbindung zu einem Server #

  1. Starten Sie den Xtract Universal Designer.
  2. Verbinden Sie den Designer mit dem Xtract Universal Server und dem Extraktions-Repository.
    • Wenn der Xtract Universal Server ein lokaler Server ist, lautet die Serveradresse localhost.
      Der Standardport (8064) kann je nach Konfiguration variieren.
      XU3_Designer_Verbinden
    • Wenn der Xtract Universal Designer und der Xtract Universal Server nicht auf demselben Rechner laufen, geben Sie den Hostnamen ein, auf dem der Xtract Universal Server läuft. Stellen Sie sicher, dass der Port nicht durch Ihre Firewall blockiert wird.
  3. Wenn der Dienst nicht auf dem Standard-Port 8064 läuft (kann in den Servereinstellungen konfiguriert werden), geben Sie den Port an, indem Sie nach dem Hostnamen :[port] eintragen.

Authentifizierung #

Xtract Universal bietet verschiedene Methoden zur Authentifizierung und Sicherung der Verbindung zwischen Designer und Server. Die Standardauthentifizierungsmethoden sind die Authentifizierung über Windows credentials (current user) / Windows-Anmeldeinformationen (aktueller Benutzer) und Anonym (keine Verschlüsselung) / Anonymous no encryption.

XU3_Designer_Authentifizierung

Änderung der Authentifizierungsmethode

Sobald Sie angemeldet sind, können Sie die Authentifizierungsmethoden aktivieren oder deaktivieren.

  1. Navigieren Sie im Hauptfenster des Xtract Universal Designers in die Menüleiste und wählen Sie den Menüpunkt Server > Einstellungen aus.
    Server Einstellungen
  2. Um die Zugriffsrechte einzuschränken, definieren Sie die Benutzer/Gruppen und markieren Sie das Kästchen “Designer-Zugriff auf folgende Benutzer/Gruppen beschränken”.