Extraktion anlegen

Ziehen Sie die Komponente Xtract Table auf die Arbeitsoberfläche, um eine neue Tabellen-Extraktion anzulegen.

Create-New-Table-Extraction

Wählen Sie unter Connection die anfangs erstellte SAP-Verbindung und klicken Sie auf Edit, um die Tabellen-Extraktion zu konfigurieren.

Create-New-Table-Extraction2

Nun öffnet sich der Tabellen-Dialog zur Definition von einfachen Tabellen-Extraktionen oder auch Tabellen-Joins. Im folgenden Beispiel soll eine einzelne Tabelle extrahiert werden.

Klicken Sie auf Add, um eine Tabelle hinzuzufügen.

New-Table-Extraction

Im Suchen-Dialog geben Sie den Namen der zu extrahierenden Tabelle ein, klicken auf den Suchen-Button, wählen die gewünschte Tabelle aus und bestätigen Sie mit OK.

Wie Sie erkennen können, ist die Eingabe einer Wildcard (*) ebenfalls in der Suchleiste möglich.

Look-Up-Table

Die Anwendung kehrt nun zurück zum Hauptdialog. Die Spalten der Tabelle wurden aus SAP abgerufen und werden in der Box rechts unter “Fields” angezeigt.
Es können entweder alle oder nur einzelne Spalten selektiert werden.

Table-Form

Bestätigen Sie mit OK, um die Extraktion im Repository - also auf dem Server - zu speichern.