Ab der Version 1.6 unterstützt ERPConnect auch Single-Sign-On-Szenarien mit SSO-Tickets. Für SSO muss das jeweilige SAP-System entsprechend konfiguriert sein. Werfen Sie dazu bitte einen Blick in die jeweiligen SAP-Dokumentationen.

Um ein SSO-Ticket zu erzeugen bietet die R3Connection-Klasse die Methode GetSSOTicket(…). Es müssen die Anmeldedaten vorhanden sein, um ein Ticket beim SAP zu beantragen wie im folgenden Code gezeigt.

[C#]
using(ERPConnect.R3Connection cont = new ERPConnect.R3Connection())
{
    cont.Host = "duncan";  
    cont.SystemNumber = 7;  
    cont.Client = "800";  
    cont.Language = "DE";  
    cont.UserName = "Theobald";  
    cont.Password = "pw";  
  
    string ssoticket = cont.GetSSOTicket();
}

Falls ein Ticket vorhanden ist (entweder weil es einmal erzeugt wurde, oder von einer anderen Applikation kommt), kann der Logon mit Hilfe der Funktion OpenSSO(…) erfolgen, ohne Benutzername und Passwort übergeben zu müssen, da der Account implizit durch das Ticket vorgegeben wurde.

[C#]
using(ERPConnect.R3Connection conts = new ERPConnect.R3Connection())
{
    conts.Host = "duncan";  
    conts.SystemNumber = 7;  
    conts.Client = "800";  
    conts.Language = "DE";  
    
    conts.OpenSSO(ssoticket);
}