Sie finden den Code dieses Beispiels im ERPConnect-Installationsverzeichnis im Verzeichnis PocketGetCustomer

Manchmal kann es sinnvoll sein, durch den Einsatz von XML-Templates die Performance Ihrer Anwendung zu verbessern. Die komplette Objekthierarchie wird dann nicht durch den Einsatz der CreateFunction/CreateBAPI-Methoden erzeugt, sondern aus einem XML-File geladen.

  1. Erzeugen Sie ein Template mit dem Tool FunctionTemplateGenerator.exe.
  2. Fügen Sie die XML-Datei als eingebettete Ressource Ihrem Projekt hinzu.
  3. Laden Sie die Objekthierarchie wie im folgenden Beispielcode gezeigt.
  4. Jetzt können Sie das RFCFunction-Objekt wie gewohnt benutzen .
[C#]
[ … create and open connection … ] 
RFCFunction f = new RFCFunction("BAPI_CUSTOMER_GETDETAIL"); 
f.Connection = con; 
StreamReader reader = new StreamReader( 
   System.Reflection.Assembly.GetExecutingAssembly().
   GetManifestResourceStream 
   ("PocketGetCustomer.BAPI_CUSTOMER_GETDETAIL.xml")); 
f.LoadFromXML(reader);
[VB]
[  create and open connection  ] 
Dim f As New RFCFunction("BAPI_CUSTOMER_GETDETAIL") 
f.Connection = con 
  
Dim reader As New StreamReader( _
   System.Reflection.Assembly.GetExecutingAssembly(). _
   GetManifestResourceStream( _
   "PocketGetCustomer.BAPI_CUSTOMER_GETDETAIL.xml")) 
  
f.LoadFromXML(reader)