BOARD protokolliert alle durchgeführten Schritte auf einem System in Protokolldateien mit. Dies geschieht im Wesentlichen auf zwei Ebenen: Das Server-Log enthält Protokolle, die den kompletten Server betreffen, also beispielsweise das Hoch- und Runterfahren, sowie die Ausführung einer einzelnen Extraktion. Darüber hinaus gibt es noch das Extraction-Log, das Detailinfos zu jedem einzelnen Extraktionsvorgang enthält.

Um das Server-Log anzusehen, klicken Sie im Hauptmenü bitte auf Server -> Log. Wie im folgenden Screenshot zu sehen, wird pro Tag ein Protokoll erzeugt. Zwischen zwei Protokollen können Sie über die Liste links hin- und herspringen.

Connection-Manager-Logging-02

Jeder Log-Eintrag ist einem so genannten Log-Level zugewiesen. Es gibt folgende Log-Level:

Errors - sind Fehler.

Informationen - sind Tätigkeiten, die nicht zu einem Fehler geführt haben.

Debug Details - sind Detailinfos, die normalerweise nicht benötigt werden.

Sie können über die Checkboxen links oben wählen, welche Log-Levels angezeigt werden sollen, um die Übersicht nicht zu verlieren. Mit Hilfe des Buttons Copy To Clipboard wird die aktuelle Log-Ausgabe in den Zwischenspeicher kopiert, um Sie bei Bedarf in eine Email einfügen zu können.